Tagung für Hauptamtliche Mitarbeitende

Die VHM läd hauptamtliche Mitarbeitende aus der christlichen Kinder- und Jugendarbeit ein in des altehrwürdige Schloss Manfeld, in der Nähe der Lutherstadt Eisleben. 500 Jahre nach der Reformation, die damals gewaltige Veränderungen ausgelöste, wollen wir fragen:
Welcher Wandel betrifft uns heute im persönlichen Leben?
Wie können wir Wandeln aktiv in unserem Berufsfeld (mit-)gestalten?
Unter Leitung von Michael Noss wollen wir uns vom reformatorischen Geist zu Ideen inspirieren lassen, wie wir unsere Arbeit im CVJM und in den Kirchen verändern können, damit sie lebendig bleibt. Daneben werden auch das Feiern - mit historischen Flair - und die persönlichee Begegnung untereinander sowie Ermutigung aus geistlicher Gemeinschaft nicht zu kurz kommen.

Die Anmeldung bei uns dient nur der Koordination der Fahrt. Ihr Erhaltet als Mitarbeiter des Landesverbandes einen Zuschuss für diese Tagung. Bitte meldet euch ZUSÄTZLICH direkt beim Gesamtverband für die Tagung an!

27.11.2017 14:00   bis   30.11.2017 14:00
Schloss Mansfeld
Hauptstr. 13
06308 Benndorf
Deutschland
Telefon: 03581 400972
E-Mail:
Dreibettzimmer € 135,00
Doppelzimmer € 155,00
Einzelzimmer € 195,00
Dreibettzimmer ab 30.7.2017 € 155,00
Doppelzimmer ab 30.7.2017 € 175,00
Einzelzimmer ab 30.7.2017 € 215,00