Wanderfreizeit "Santiago kann Jeder 2.0"

 

Auch 2020 wollen wir wieder mit Euch auf Schusters Rappen unterwegs sein. 

Diesmal auf bzw. am Ökumenischen Pilgerweg in Polen. Gemeinsam unterwegs sein, miteinander reden, nachdenken, beten, sich freuen, essen und trinken – und dabei Santiago wieder ein Stück näher kommen. Wie immer tragen wir nur uns und unser Tagesgepäck. 

Den Rest trägt unser Bully. Was bedeutet „Ökumene- Ökumenischer Pilgerweg“– was verbindet, was trennt? Wir wollen darüber nachdenken. 

Nach Deutschland, Polen und letztes Jahr Tschechien machen wir einen 2.(0) Anlauf in Polen. Dieses Mal wollen wir die Strecke Wroclaw (Breslau)- Görlitz unter die Füße nehmen.

 

Leitung: CVJM Schlesische Oberlausitz mit Hartmut und Silke Klante, Hagen Gano 
Wer: Alle, die Lust und Kraft auf ca. 20 km zu Fuß am Tag haben 
Wann: 17. - 24. Mai 
Geld: ca. 400 € 
Leistungen: Übernachtung-Frühstück/ einfache Tagesverpflegung, zwischendurch (Abendbrot und persönliche Snacks sind nicht im Preis enthalten), Reisebetreuung, Programm, Gepäcktransport 

Reisebedingungen: www.cvjm-reisen.de

17.05.2020 0:00   bis   24.05.2020 0:00
Polen
Telefon: 03581/400972
E-Mail:
Pro Person ca. (Wird noch genau bekannt gegeben!) € 400,00

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: Wanderfreizeit "Santiago kann Jeder 2.0"


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
http://cvjm-schlesien.de/civicrm/event/info?id=154&reset=1